Verschiebung Saisonstart um einen Monat
Aufgrund der aktuellen Corona-Situation in der Schweiz bleibt die Reichenbachlodge bis voraussichtlich 30. April geschlossen. Beruhigt sich die Lage bis dahin, sind wir ab dem 1.Mai wieder gerne für euch da!
Die Patentausgabestelle bleibt in dieser Zeit ebenfalls geschlossen. Patentbezüger werden gebeten sich erst vorgängig via Telefon oder Email zu melden.

Die Region rund um den Susten- und Grimselpass bietet eine vielfältige Fischerei auf kleinstem Raum. Von den grossen Alpenseen Thuner- und Brienzersee über hochalpine Quellbäche und wildrauschende Gebirgsflüsse bis hin zu versteckten Bergseen ist ausgehend vom Haslital alles zu finden.

Die Schönheit der Fliessgewässer lassen vor allem die Herzen der Fliegenfischer höher schlagen. In den Pools tummeln sich naturgewachsene Bachforellen, farbenfrohe Bachsaiblinge und in tieferen Lagen vereinzelt auch Aeschen.

Bild von WasserstrudelPrivatpachtgewässer: In begrenzter Anzahl können private Tageskarten des Fischereivereins Oberhasli für die herrlichen Gewässer im Sustengebiet bei uns gekauft werden. Dazu bieten wir Guidingtouren an traumhafte Plätze und herrliche Gewässer im Sustengebiet. Zum Schutz dieser naturnah bewirtschafteten Gebirgsbäche vor Überfischung sind Tageskarten nur in begrenzter Anzahl erhältlich. Eine frühzeitige Reservation der entsprechenden Lizenzen für Privatpachtgewässer  bei der Reichenbach Lodge in Meiringen wird deshalb empfohlen.

 

Lesen Sie einige Berichte von Kunden zur Fischerei im Haslital und zur Reichenbachlodge.

Patente / Lizenzen für den Kanton Bern

Inhaber eines kantonalen Patents (Tages-, oder Wochenkarte) sind berechtigt in den im Patent aufgeführten Gewässern zu fischen. Die kantonalen Karten können auch in der Reichenbachlodge bezogen werden.

Im Haslital sind dies folgende Bergseen und Fliessgewässer:

Folgende Bergseen und Fliessgewässer dürfen mit dem Kantonalen Patent befischt werden:

  • Engstlensee
  • Gelmersee
  • Mattenalpsee
  • Räterichsbodensee
  • Brienzer- und Thunersee
  • Aare*
  • Reichenbach*
  • Urbach*

*Diese Gewässer dürfen nur am Montag, am Mittwoch und Samstags befischt werden.

Weiterführende Informationen und Vorschriften zur Ausübung der Fischerei:
Fischereiinspektorat Kanton Bern
http://www.vol.be.ch/vol/de/index/natur/fischerei/angelfischerei.html